German English French Italian Portuguese Russian Spanish

72PS Wohnmobil zieht kräftiger und reduziert die Rußwolke enorm!

Montag, 15 Februar 2016 14:52 Written by  Published in Fiat Read 874 times
Wohnmobil zieht kräftiger und reduziert die Rußwolke enorm! Wohnmobil zieht kräftiger und reduziert die Rußwolke enorm!

Nach sehr positiven Erfahrungen mit meinem Toyota Prius Hybrid habe ich mir einen BE-Fuelsaver für eine längere Reise mit unserem Wohnmobil montieren lassen. Im Oktober bin ich mit dem Fiat-Ducato BJ 1987 zirka 6900 Km gefahren, der Durchschnittsverbrauch von 12,3 Liter hat sich auf Grund der höheren Fahrgeschwindigkeit nicht gravierend verbessert. Was ich jedoch als besonders hilfreich und nutzbringend empfand, ist die klar verbesserte Leistung des 72PS Motors wenn es über Pässe und Berge ging, da lohnt es sehr, den Spritsparstift zu verwenden. Sehr gut sichtbar war, das nach der zweiten Tankfüllungen die stark auffallende Rußwolke nach jedem Kaltstart verschwunden ist und sich um mindestens 2/3 reduziert hat! Dieser Superstift wird in Zukunft bei jedem KFZ mein Begleiter sein, ich empfehle ihn ganz besonders für Campingreisen, zum „sparen oder schneller fahren“. ;-)

Mit besten Empfehlungen

Manfred Steiner

 

3100 St. Pölten-Ratzersdorf

 

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wohnmobil zieht kräftiger und reduziert die Rußwolke enorm!

 

 

 

 

Last modified on Montag, 15 Februar 2016 15:48
Nullfeld.de

Informationen und Referenzen 

Suchen Sie hier

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

TÜV BESTÄTIGTE FUNKTION DER FUELSAVER

Bei den Fahrten, im Jahr 2012 auf der 70 km langen Teststrecke, ergaben sich folgende Ergebnisse: Es erreichte der auf die Probe gestellte BMW 14,44 bzw. 15,32% Treibstoffeinsparung und der Mitsubishi 10,16 bzw. 12,36% Treibstoffeinsparung.

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

SACH- VERSTÄNDIGER BELEGT FUNKTION DURCH STRECKENTEST

Im Herbst 2011 testet Dipl. Ing. Dr. Thomas Hinderer (Allgemein beeidigter und gerichlich zertifizierter Sachverständiger) den Fuelsaver. Nach 120 Testfahrten ergeben sich 10,7% Ersparnis im Verbrauch.

Opinion - Unsere Meinung

"Die Welt am Rande einer Energie Revolution/Evolution? Fakt scheint zu sein das es Möglichkeiten (kostenlose 100% Umweltfreundliche Energie) zu Genüge gibt. Uns geht es zu gut - es ist Zeit in die richtige Richtung zu schauen."

nullfeld.de