Strict Standards: Non-static method modGTranslateHelper::getParams() should not be called statically in /var/www/vhosts/nullfeld.de/httpdocs/webseite/nullfeld/modules/mod_gtranslate/mod_gtranslate.php on line 13

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/nullfeld.de/httpdocs/webseite/nullfeld/modules/mod_gtranslate/tmpl/default.php on line 115

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/nullfeld.de/httpdocs/webseite/nullfeld/modules/mod_gtranslate/tmpl/default.php on line 130

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/nullfeld.de/httpdocs/webseite/nullfeld/modules/mod_gtranslate/tmpl/default.php on line 209
German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Mercedes Sprinter 311 CDI ganze 19% sparsamer

Mittwoch, 11 September 2013 00:00 Written by  Published in Mercedes Read 1841 times

WLV Streckentest Sprinter -19% mit BE-Fuelsaver

Herr Flaschberger der Geschäftsführer der WLV hat den BE-Fuelsaver TT auf einer Strecke von 61km unter identen Bedingungen und Geschwindigkeit mit dem Personentransporter

'Mercedes Sprinter 311 CDI ausgetestet und dabei eine sehr eindrucksvolle Einsparung von 19% ermittelt. Das sind umgerechnet 2,33Liter Reduktion bei einer Strecke von 100km, der Verbrauch wurde von ursprünglich 12,28l auf 9,95Liter pro 100km Dieseltreibstoff reduziert.

Gefahren wurde auf der A2-Südautobahn mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100km pro Stunde. 

Hier sieht man gut wie sich das Reinigen der Maschine mit dem BE-FueLsaver positiv auf die Verbrauchsentwicklung auswirkt. Von nach der Installation 10.4% auf 19% Spritersparnis !

Tests durchgeführt von:

Dietmar Flaschberger Geschäftsführer

01 815 60 70

www.verkehrsdienste.at at/>

Wiener Lokalbahnen

Verkehrsdienste GmbH

Eichenstraße 1a

1120 WienFN 189417 f, Handelsgericht Wien

Last modified on Dienstag, 02 Dezember 2014 12:30
Nullfeld.de

Informationen und Referenzen 

Suchen Sie hier

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

TÜV BESTÄTIGTE FUNKTION DER FUELSAVER

Bei den Fahrten, im Jahr 2012 auf der 70 km langen Teststrecke, ergaben sich folgende Ergebnisse: Es erreichte der auf die Probe gestellte BMW 14,44 bzw. 15,32% Treibstoffeinsparung und der Mitsubishi 10,16 bzw. 12,36% Treibstoffeinsparung.

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

SACH- VERSTÄNDIGER BELEGT FUNKTION DURCH STRECKENTEST

Im Herbst 2011 testet Dipl. Ing. Dr. Thomas Hinderer (Allgemein beeidigter und gerichlich zertifizierter Sachverständiger) den Fuelsaver. Nach 120 Testfahrten ergeben sich 10,7% Ersparnis im Verbrauch.

Opinion - Unsere Meinung

"Die Welt am Rande einer Energie Revolution/Evolution? Fakt scheint zu sein das es Möglichkeiten (kostenlose 100% Umweltfreundliche Energie) zu Genüge gibt. Uns geht es zu gut - es ist Zeit in die richtige Richtung zu schauen."

nullfeld.de