Mercedes Benz 611: Spritverbrauch mindestens minus 12%, das alte Wohnmobil zieht auch besser

Dienstag, 14 Juni 2016 15:39 Written by  Published in Wohnmobil Read 889 times
Wohnmobil Mercedes-Benz_611 Wohnmobil Mercedes-Benz_611

Von: Angelo [mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ]
Gesendet: Dienstag, 3. Mai 2016 15:41
An: Gregor von Drabich, Ambition AG
Betreff: Re: Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig
     
hallöchen,

gegenwärtig können folgende fakten von mir festgestellt werden:

- bisheriger verbrauch vor einbau auf 100 km autobahn ca. 13 - 14 l bei einer durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 95 km/h
- jetziger verbrauch nach einbau (ca. 2000 km gefahren) auf 100 km autobahn ca. 10,5 l bei einer durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 90 km/h
- auch innerhalb von stadtfahrten gibt es sicherlich eine ersparnis, diese kann ich jedoch leider nicht ausrechnen, da ich vorher keine testfahrt gemacht habe und es damit keinen vergleichswert gibt (aber ich fahre das wohnmobil bereits lange genug, um auch innerhalb von stadtfahren einen spritverbrauch feststellen zu können)
- das fahrverhalten ist ebenfalls ruhiger, vor allem im hohen drehzahlbereich (vor einbau war das fahrverhalten bei 100 km unruhig und unangenehm - daher durchschnittsgeschwindigkeit stets 90 - 95 km/h - nach einbau läuft der wagen mit 100 km/h angenehm und ruhig und hat noch nach oben gute kapazitäten beim überholen von lkws) - das verleitet natürlich auch und damit ist der verbrauch auch wieder höher (naja, das ist dann aber natürlich ein persönliches problemchen)
- auch am berg besteht mehr kraft / thüringer berge vor einbau teilweise mit 70 km/h zum schluss hochgekrochen - nach einbau mit knapp über 80 km/h

fazit: bisher schlägt der motor sehr gut auf den fuelsaver an und ich bin sehr zufrieden....... nach 6 tankfüllungen (ca. 4000 km) werde ich einen neuen abgastest machen lassen und darauf bin ich schon sehr gespannt.

also, bisher wie beschrieben alles bestes.......schnell noch ein dank ans ganze team
bis demnächst, gruß
angelo

p.s.: es hat schon ein wenig gedauert, eh sich der erfolg eingestellt hat (evtl. hängt das mit dem alten 97er baujahr zusammen und dem hubraum - wie auch immer, jetzt ist der erfolg jedenfalls meßbar da).

Fakteninfo: Wohnmobil mercedes benz 611, 105 ps, 3990 cm3, baujahr 1997

 

 

 

 

Last modified on Dienstag, 14 Juni 2016 17:02
Nullfeld.de

Informationen und Referenzen 

Suchen Sie hier

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

TÜV BESTÄTIGTE FUNKTION DER FUELSAVER

Bei den Fahrten, im Jahr 2012 auf der 70 km langen Teststrecke, ergaben sich folgende Ergebnisse: Es erreichte der auf die Probe gestellte BMW 14,44 bzw. 15,32% Treibstoffeinsparung und der Mitsubishi 10,16 bzw. 12,36% Treibstoffeinsparung.

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

SACH- VERSTÄNDIGER BELEGT FUNKTION DURCH STRECKENTEST

Im Herbst 2011 testet Dipl. Ing. Dr. Thomas Hinderer (Allgemein beeidigter und gerichlich zertifizierter Sachverständiger) den Fuelsaver. Nach 120 Testfahrten ergeben sich 10,7% Ersparnis im Verbrauch.

Opinion - Unsere Meinung

"Die Welt am Rande einer Energie Revolution/Evolution? Fakt scheint zu sein das es Möglichkeiten (kostenlose 100% Umweltfreundliche Energie) zu Genüge gibt. Uns geht es zu gut - es ist Zeit in die richtige Richtung zu schauen."

nullfeld.de