VW Sharan BJ 2015 spart 10%

Freitag, 05 August 2016 14:20 Written by  Published in Volkswagen Read 486 times
VW Sharan VW Sharan

Der Verbrauch bei meinem neuen VW Sharan mit Allrad und Automatikgetriebe 150PS  lag mit 8,5l p/100km um gut 1 Liter über dem Vorgänger-Modell.
Unter Verwendung des BE-Fuelsaver® Premium mit Leitungsmontage ist der Durchschnitts-Verbrauch auf 7.7 l gesunken. Bei Autobahnfahrten zwischen 120-130kmH geht es auch unter 7l p/100km, die Einsparung nach zirka 7000 gefahrene Kilometer liegt bei rund 10%.

Die Leistungssteigerung in der Beschleunigung ist im unteren Drehzahlbereich gut merkbar.
Ich kann das Produkt nur empfehlen und biete es ab sofort auch zum Kauf in meinem Geschäft  an, das Preis-, Leistungsverhältnis ist einmalig und für Vielfahrer ökonomisch unverzichtbar.

Mit freundlichen Grüßen

Georg Weihrauch Car Care GmbH
A-1210 Wien, Pragerstraße 258
(Ecke Mühlweg 1)
Telefon +43 1 292 73 98
Mobil +43 664 886 56 471 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Last modified on Donnerstag, 25 August 2016 13:27
Nullfeld.de

Informationen und Referenzen 

Suchen Sie hier

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

TÜV BESTÄTIGTE FUNKTION DER FUELSAVER

Bei den Fahrten, im Jahr 2012 auf der 70 km langen Teststrecke, ergaben sich folgende Ergebnisse: Es erreichte der auf die Probe gestellte BMW 14,44 bzw. 15,32% Treibstoffeinsparung und der Mitsubishi 10,16 bzw. 12,36% Treibstoffeinsparung.

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

SACH- VERSTÄNDIGER BELEGT FUNKTION DURCH STRECKENTEST

Im Herbst 2011 testet Dipl. Ing. Dr. Thomas Hinderer (Allgemein beeidigter und gerichlich zertifizierter Sachverständiger) den Fuelsaver. Nach 120 Testfahrten ergeben sich 10,7% Ersparnis im Verbrauch.

Opinion - Unsere Meinung

"Die Welt am Rande einer Energie Revolution/Evolution? Fakt scheint zu sein das es Möglichkeiten (kostenlose 100% Umweltfreundliche Energie) zu Genüge gibt. Uns geht es zu gut - es ist Zeit in die richtige Richtung zu schauen."

nullfeld.de