German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Volvo S60 - Abgas Gutachten gemäß §57a zeigt niedrigsten Abgaswert!

Donnerstag, 11 Dezember 2014 00:00 Written by  Published in Volvo Read 1668 times

Helmut Berger ist KFZ-Meister bei Kralowetz und berichtet im Gespräch über seine für ihn überraschenden Erfahrungen mit dem BE-Fuelsaver® in seinem Volvo S60  D5 BJ 2002.

"Ich war neugierig und wirklich sehr überrascht, dass sich bei der letzten KFZ-Überprüfung am 9.12.2013 bei meinem fast 12 Jahre alten PKW nach zirka 5000km gefahrenen Kilometer mit dem Stahlstift eine enorme Senkung des Trübung ergab. Seit 5 Jahren bewegt sich der Rußausstoss immer nur sehr knapp unter dem vom Hersteller angegebenen Grenzwert von 0,9k, nun wurde beim gleichen Testgerät und ohne jede zusätzliche Maßnahme ein Absorptionsbeiwert von 0,46 m-1 ermittelt.
Als KFZ-Techniker mit 30 Jahre Berufserfahrung beschäftigt mich diese neue Technologie enorm und meine Kollegen können es nicht glauben. Jedoch ist das Ergebnis der Messung in meinem Beisein ordnungsgemäß durchgeführt und die Wirkung bestätigt worden. "


Helmut Berger, Figelsberg 5,  3261 SteinakirchenMobil 0699 15054035

Last modified on Donnerstag, 11 Dezember 2014 09:46
Nullfeld.de

Informationen und Referenzen 

Suchen Sie hier

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

TÜV BESTÄTIGTE FUNKTION DER FUELSAVER

Bei den Fahrten, im Jahr 2012 auf der 70 km langen Teststrecke, ergaben sich folgende Ergebnisse: Es erreichte der auf die Probe gestellte BMW 14,44 bzw. 15,32% Treibstoffeinsparung und der Mitsubishi 10,16 bzw. 12,36% Treibstoffeinsparung.

BE Fuelsaver ® im Fokus

tuev

SACH- VERSTÄNDIGER BELEGT FUNKTION DURCH STRECKENTEST

Im Herbst 2011 testet Dipl. Ing. Dr. Thomas Hinderer (Allgemein beeidigter und gerichlich zertifizierter Sachverständiger) den Fuelsaver. Nach 120 Testfahrten ergeben sich 10,7% Ersparnis im Verbrauch.

Opinion - Unsere Meinung

"Die Welt am Rande einer Energie Revolution/Evolution? Fakt scheint zu sein das es Möglichkeiten (kostenlose 100% Umweltfreundliche Energie) zu Genüge gibt. Uns geht es zu gut - es ist Zeit in die richtige Richtung zu schauen."

nullfeld.de